Endlich wieder ein Hafenfest

HF

Romanshorn, 08.04.2022 von IBN

Am Wochenende (9. und 10. April) findet nach drei Jahren in und um den SBS-Hafen in Romanshorn wieder das Hafenfest statt. Wie der Veranstalter, die Schweizerische Bodensee-Schifffahrt AG, mitteilt, wird neben der Bewirtung ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt geboten.

Im Hafen liegt beispielsweise die MS Oesterreich als Gastschiff zur Besichtigung und die Boatsharinginitiative Sailbox bietet an beiden Tagen einstündige Segeltörns. Am Sonntag wird auf dem Fährschiff "Euregia" im Hafen und im Rahmen einer Ausfahrt nachmittags sogar auf dem See Fußball gespielt. Musik- und Gesangsgruppen umrahmen das Programm an beiden Tagen.

Im neu umgebauten Kornhaus werden öffentliche Führungen geboten und es werden Rundfahrten mit einer Rangierlok durchgeführt. Mit Voranmeldung und Ticket kann auch an einer Bahnfahrt im Prestige Continental Express teilgenommen werden. Am Sonntag können einstündige Rundfahrten mit dem DS "Hohentwiel" gebucht werden. Auch das Museum "Lokorama" ist geöffnet und  Oldtimer-Postbusse bieten  einen Shuttle-Service zur "Arbon-Classic".

Weitere Infos sind auf der Homepage der SBS AG zu finden.