Fähre touchiert zwei Fahrgastschiffe

Friedrichshafen, 06.12.2021 von IBN

Am Donnerstatg, 02. Dezember, touchierte eine Fähre gegen 15.10 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache bei der Fahrt im BSB Hafen Friedrichshafen mit zwei an den Anlegestellen stillliegenden Fahrgastschiffen.

Wie die Polizei mitteilt, entstanden an den drei beteiligten Schiffen Schäden in Höhe von insgesamt etwa 28.000 Euro. Bei dem Streifvorgang wurden keine Personen verletzt. Zudem entstand auch kein Sachschaden an den Fahrzeugen, die sich auf der Autofähre befanden.

Die Ermittlungen der Wasserschutzpolizeistation Friedrichshafen dauern an. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Zusammenstoß machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Nummer 07541/28930 zu melden.

IBN testen