Überlinger starten mit Erstplatzierung in die Zweitliga-Saison

BYCUE

Überlingen/Kiel, 11.08.2020 von IBN

Das Deutsche Segel-Bundes-Liga-Team (DSBL) des Bodensee-YC Überlingen (BYCÜ) mit erreichte beim ersten Bundesliga-Segelevent des Jahres, Ende Juli in Kiel, den ersten Rang.

Nach zäher Coronapause war dort zwar nicht die üblich große Kulisse mit vielen Besuchern, dafür strahlende Augen der Überlinger Ligasegler zu sehen, wie der Club mitteilt. In Kiel - Schilksee dominierten schönes Wetter und Leichtwind, "Bodensee– Verhältnisse", die dem gewichtstechnisch eher leichten DSLB-Team des BYCÜ in die Karten spielten, heißt es weiter in der Mittelung. Das Team, bestehend aus Steuermann Konstantin Steidle sowie Matthias Steidle, Alexandra Lauber und Julia Kirgis, trat gegen 17 gegnerische Teams an und setzte sich nach insgesamt 48 Rennen als Erstplatzierter der zweiten Liga durch.