Leinen durchgeschnitten

Höchst, 05.08.2020 von IBN

Unbekannte schnitten in der Nacht zum 05.08.2020 zwischen 19.30 Uhr und 06.40 Uhr im Gemeindehafen Höchst, an der Steganlage C bei sieben Booten die Festmacherleinen durch.

Durch das ruhige Wetter entstanden keine größeren Schäden.

Weiterhin wurden bei zwei, am Hafen abgestellten Autos die Rückspiegel abgeschlagen und der Lack zerkratzt. Die Seepolizeiinspektion Hard bittet um Hinweise. Tel. +43 (0) 59 133 8134