Hafeneinfahrt in Zech flacher

Lindau, 16.06.2011 von IBN

Die Einfahrt in den Hafen Lindau Zech ist etwas verlandet.

Gegenüber früheren Messungen scheint sie rund sieben Zentimeter weniger zu haben. Beat Rauber wird die Einfahrt in den nächsten Tagen neu vermessen und anschließend die Daten auf der Homepage: www.tiefgang-bodensee.ch bereit stellen, um möglichst immer aktuelle Daten zu liefern. Hinweise auch an die IBN-Redaktion, wir geben sie weiter oder prüfen das auch selber. Das schnelle Verlanden der Hafeneinfahrten ist derzeit  bei dem niederen Wasserstand für Boote immer wieder ein Problem.