Bodensee Seglerverband schreibt an Staatsministerium Baden-Württemberg

Überlingen, 14.04.2020

Der Bodensee Seglerverband möchte Öffnung der Häfen auch in Baden-Württemberg.

Dazu schlägt dessen Präsident, Klaus Peter Reiser eine ähnliche Lösung wie in Vorarlberg vor. Das Schreiben finden sie rechts als Download. Ebenso ist dort auch das Schreiben der Bezirkshauptmannschaft Bregenz zur Öffnung der Vorarlberger Häfen zu finden.  

Die Absicht ist völlig richtig, aber ...

... ich habe gelernt, dass alles, was man nicht auf höchstens einer halben Seite ausdrücken kann, ganz einfach nicht gelesen wird.
Der Brief ist viel zu kompliziert und zu umständlich. Man kann nur hoffen, dass er dennoch zur Gänze gelesen wird. Sonst besteht die Gefahr, dass er mehr Schaden als Nutzen anrichtet.



Ralf Remensperger am 14.04.2020 19:57:53
Kommentare dieses Artikels als Feed