Ab Dienstag dürfen Österreicher wieder auf den See

Bregenz, 11.04.2020 von IBN

Ab Dienstag dürfen in Österreich wieder Boote eingewassert und die Hafenanlagen in Betrieb genommen werden.

Wie die Bezirkshauptmannschaft Bregenz mitteilte, dürfen ab Dienstag 14.April Wasserfahrzeuge wieder in Betrieb genommen werden. Allerdings müssen die allgemeinen Schutzmaßnahmen eingehalten werden. Auch der Grenzübertritt nach Deutschland oder in die Schweiz bleibt verboten. 

Es wird Zeit - Gesünder Leben auf dem Boot

Österreich zeigt uns wie es geht.
Warum dürfen wir die Boote nicht nutzen?
Natürlich unter Einhaltung der Corona Regeln!
Deutschland macht endlich die Häfen auf und lasst uns die Boote auf dem weitläufigen See nutzen.
Michael Schaaf am 21.04.2020 16:50:30

Antwort auf Es wird Zeit - Gesünder Leben auf dem Boot

Ich stimme dem auch zu! Autofahren dürfen wir ja schließlich auch, obwohl es manche nur aus Spaß machen ( Oldtimer, Cabrios,ect.). Wo bleibt denn da die Logik? Noch besser Isoliert geht nur auf einer einsamen Insel...also Segel hoch, Motor an und los gehts...
Heinz Gentner am 22.04.2020 11:17:18

Und wo bleibt Deutschland?

Klasse Österreich! Die beste Isolierung ist auf dem Wasser.

Gerne besuchen wir wieder mit dem Schiff Fussach!

Gedanken sind ja hoffentlich noch frei!

Frohe Ostern, Rainer Schröder



Rainer Schröder am 11.04.2020 20:37:05
Kommentare dieses Artikels als Feed