Regelung des Hafenbetriebs am österreichischen Bodenseeufer

Bregenz, 31.03.2020 von IBN

Am gestrigen Montag, 30.03. hat die Bezirkshauptmannschaft Bregenz in Abstimmung mit dem Land Vorarlberg Betretungsverbote für alle österreichischen Hafenanlagen am Bodenseeufer erlassen. Demnach ist "Das Betreten der Hafenanlagen sowie Slipanlagen zum Zwecke der Ein- und Auswasserung sowie Inbetriebnahme von Wasserfahrzeugen aller Art verboten."

Die ganze Verordnung im Wortlaut ist auf der Homepage des Landes Vorarlberg abrufbar.