Hemmeter siegt überlegen

Travemünde, 30.07.2013 von Hans-Dieter Möhlhenrich

Die amtierenden Deutschen Tornado Meister Veit Hemmeter / Nico Lutz aus Lindau haben auch bei der Travemünder Woche die Konkurrenz weit hinter sich gelassen.

 Im rein deutschen Feld mit 14 Tornados gelang ein beeindruckender Durchmarsch an Wettfahrtsiegen, der einzige zweite Platz galt als Streicher. Mit einer ebenfalls guten Serie aber doch elf Punkten Abstand erreichten Heiko Söhle / Thomas Noll vom Lübecker Yacht-Club Rang zwei. Der Segelclub Füssen Forggensee ist durch Josef / David Gunkel auf dem dritten Platz vertreten.