„AMERICA’S CUP: SPEED TRIALS”: REGATTASEGELN FÜR UNTERWEGS

10.04.2012

Ein neues Spiel mit außergewöhnlich realistischer Grafik ist ab sofort kostenlos als iPhone- und iPad-App erhältlich. Spieler unterschiedlichster Stärke können sich virtuell mit den besten Seglern und den schnellsten Booten der Welt messen.

Das Spiel mit dem Namen „America’s Cup: Speed Trials” wurde unmittelbar vor Beginn der America’s Cup World Series – Neapel veröffentlicht, bei der neun Teams aus sieben Nationen gegeneinander antreten – nur wenige Meter von einer der schönsten Küsten Italiens entfernt.

Ab sofort kann das Spiel im Apple App Store kostenlos für iPhone und iPad heruntergeladen werden. Eine Version für Android-Smartphones und –Tablets wird in den kommenden Wochen folgen.

Der Spieler steuert in dem Game einen AC45-Katamaran mit Tragflächensegel durch einen AC500 Speed Trial. Gefragt ist die optimale Navigation durch die Böen und Flautenlöcher auf dem Regattakurs. Fehler schlagen sich sofort in der gesegelten Zeit nieder, bei schweren Fehlern kentert der Katamaran.

Realisiert wurde das Spiel mit dem französischen Entwickler Many Players. Zur Simulation des Rennens wird exakt die ausgefeilte Software verwendet, die der amtierende America’s-Cup-Sieger ORACLE Racing (USA) als Performance-Simulationstool einsetzt.

Unter den America’s-Cup-Seglern erfreut sich das Spiel bereits großer Beliebtheit. Troy Tindill vom Team Korea schrieb am Sonntag auf seine Facebook-Seite: „Ich versuche gerade, unseren Skipper Nathan Outteridge von der neuen America’s-Cup-Speed-Trial-App loszureißen und dazu zu bewegen, ‚richtig‘ segeln zu gehen.“

Die bislang schnellste Zeit für einen AC500 Speed Trial bei einer Regatta der America’s Cup World Series gelang dem Team ORACLE Racing Bundock mit 36,17 Sekunden, dies entspricht einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 49 km/h.

Nach dem Download kann sich der Spieler für sein Lieblingsteam bei der America’s Cup World Series entscheiden. Zur Auswahl stehen Artemis Racing (Schweden), China Team (China), Emirates Team New Zealand (Neuseeland), Energy Team (Frankreich), Luna Rossa Challenge (Italien), ORACLE Racing (USA) oder Team Korea (Korea). Anschließend kann man versuchen, die beste Zeit aller virtuellen Segler weltweit zu knacken.



Das Spiel kann hier heruntergeladen werden: http://itunes.apple.com/us/app/americas-cup-speed-trials/id515270693