IBN Logo

Seglerverband lädt zum Austausch auf das "Kompetenzbänkle"

Thema: Arbeitseinsätze im Vereinsleben

Friedrichshafen, 25.01.2022
IBN

Am Donnerstag, 27. Januar, führt die Akademie des Landes-Seglerverbandes wieder die virtuelle Gesprächsrunde für Vereinsthemen, „´s Kompetenzbänkle" durch. Das Thema lautet: „Arbeitseinsätze und ihre Rolle im Vereinsleben“. Die Onlineveranstaltung beginnt um 20.00 Uhr, Anmeldungen sind noch bis morgen, 26. Januar möglich, die Teilnahme ist kostenlos.

Arbeitseinsätze sind für viele Vereine ein notwendiger Bestandteil im Vereinsleben und bei jedem Verein sind die Ansprüche und die Aufgaben verschieden, in der Praxis entstehen aber oft ähnliche Probleme, so die Veranstalter. Ziel der Veranstaltung sei es, dass sich die Teilnehmer über die verschiedenen Organisations- und Lösungsmöglichkeiten unterhalten, einmal über den eigenen Tellerrand schauen und vielleicht die ein oder andere Idee voneinander übernehmen.

Wie immer gehe es nicht um „die“ richtige Lösung, sondern um den gemeinsamen Austausch unter den Vereinen. Der Name „´s Kompetenzbänkle“ unterstreiche dies selbstironisch, so die Veranstalter. 

Anmeldung: über die Akademie des Landes-Segler-Verbandes Baden-Württemberg bis zum 26. Januar 2022 - akademie.seglerverband-bw.de


Am 27. Januar findet das erste Kompetenzbänkle im neuen Jahr statt, eine virtuelle Austauschrunde für Vereinsthemen. Foto:Landes-Segler-Verband BW