IBN Logo

Erfolgreiche Saison und schönes Finale für ORC-Segler

Konstanz , 07.10.2021
IBN

Obwohl die ORC-Regattasaison pandemiebedingt erst im Juli startete und die ganze Saison von Unsicherheit geprägt war, kamen am ersten Oktoberwochenende 30 Boote zum ORC-Finale nach Konstanz.

Das Handicap System des Offshore Racing Congresses (ORC), bei dem die Boote mittels eigenem Messbrief klassifiziert werden, erfreue sich am Bodensee zunehmenderAkzeptanz, freut sich der Erste Vorsitzende der Regattavereinigung Bodensee (RVB), Dietmar Lenz.

In der Kurzstreckenwertung konnten in der vergangenen Saison drei  und in der Langstreckenwertung fünf  Regatten ausgetragen werden. Neu wurde in diesem Jahr erstmalig, dem internationalen Trend nach Short Handed Regatten folgend, eine ORC Zweihandmeisterschaft ausgeschrieben. Beim Final Race am ersten Oktoberwochenende konnte neben zwei Wettfahrten bei sehr schönen Segelbedingungen mit 5-7 Knoten Wind im Konstanzer Trichter auch ein gebührender Saisonabschluss im Konstanzer Konzil gefeiert werden, so die RVB.

Weitere Informationen und Ergebnisse werden in der kommenden Ausgabe der IBN zu lesen sein.