IBN Logo

Bootsunfall in der Marina

Kressbronn, 03.09.2012
IBN

Sachschaden von insgesamt rund 10.000 Euro ist am Sonntagnachmittag, gegen 16.00 Uhr bei einem Bootsunfall im Hafen Ultramarin entstanden.

Ein 51-jähriger Mann war mit einem gecharterten Segelboot beim Anlegen vom Wind gegen ein an der Kaimauer festgemachtes Segelboot gedrückt worden, das hierdurch beschädigt wurde. Im weiteren Verlauf kollidierte der Bootsführer noch mit zwei weiteren Booten, die hierbei ebenfalls Schaden nahmen. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.