Segeln- Jugend trainiert für Olympia

Freitag, 5. Juli 2019

46 Schüler, aus dem Einzugsgebiet der Regierungspräsidien Tübingen, Freiburg und Stuttgart trafen sich am 3. Juli im Landesleistungszentrum Friedrichshafen, um zum siebten Mal das Landesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ im Segeln auszutragen. 26 Mädchen und 20 Jungen, aus den Wettkampfklassen IV – im Alter von zehn bis zwölf – und Wettkampfklasse III – im Alter von 12 bis 14 – konnten die Schulbank mit ihrem Jüngstenboot, dem Optimisten, tauschen und in Zweier- oder Dreierteams für ihre Schule segeln.
Artikel lesen

Kurz, nervenaufreibend, siegreich

Montag, 24. Juni 2019

Ein kurzes, dafür aber spannendes Finale lieferten sich zwei deutsche und zwei Schweizer Teams bei der Youth Sailing Champions League während der Kieler Woche.
Artikel lesen

Lake Constance Battle Volume zwei

Montag, 17. Juni 2019

Nach fünf Wettfahrten am 15. und 16. Juni, bei anspruchsvollen Bedingungen gewann das Team Stefan Seger, Til Seger, Matthias Fahrni und Karin Nordstroem, des Regattaclubs Oberhofen vom Thunersee (SUI 938) die Regatta. Im zweiten Rang mit sechs Punkten Rückstand folgte das Team Veit Hemmeter vom Bayerischen YC (GER 1318). Auf Rang drei mit neun Punkten Rückstand segelte das Team Conrad Rebholz vom Württembergischen YC (GER 715). ??
Artikel lesen

Schwierige Verhältnisse beim Suprise Europacup

Dienstag, 11. Juni 2019
von

Drei Tage spannende Wettfahrten bot der Europacup der Bootsklasse Surprise, der vom 06.-09. Juni 2019 beim SMCF stattfand. Trotz schwieriger Windverhältnisse wurden sechs Wettfahrten gesegelt, bei der Siegerehrung auf der „Schussen“ war beste Stimmung.
Artikel lesen

20 Meilen Cup am Pfingstsonntag auf der Reichenau

Dienstag, 11. Juni 2019

Bei sehr lauen Winden starteten die 33 Yachten um Punkt 11 Uhr vor dem Gemeindehafen Herrenbruck, die 7 Jollen folgten 10 Minuten später.
Artikel lesen