Kommentar schreiben

Als Antwort auf Eintrag

TEAKDECK....

Ein sehr schöner Artikel, v.s.D. für "Neulinge" auf dem Gebiet. Als Eigner eines 35J.alten Schiffes mit ganz viel Teakbelag würde mich speziell interessieren, WIE Das Teak verlegt ist, oder wird, als Stäbe und/ oder Sperrholz mit eingefrästen Nuten zur "TEAKOPTIK" winsailor

Bitte beachten Sie:
Zu jedem Kommentar muss ein Vor- und Nachname sowie eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden.
Ist dies nicht der Fall, wir Ihr Beitrag von uns gelöscht. Außerdem behalten wir uns vor, bei Nichteinhaltung unserer Netiquette (Beleidigung, Geschäftsschädigung, Diskriminierung, Diffamierung, Mehrfacheintragungen, Copyrightverstöße, Werbung u.ä.)  Ihren Beitrag zu kürzen oder zu löschen.
Mehr Infos finden Sie hier.

Ihr Kommentar



Ihre Daten

Hinweis: Ihre eMail-Adresse wird auf der Website nicht angezeigt.


Optionen

Ich möchte nicht, dass dieser Kommentar auf der Website angezeigt wird, sondern dass er nur an den zuständigen Redakteur weitergeleitet wird.

Ich möchte gerne eine Benachrichtigung per email erhalten, wenn jemand auf meinen Eintrag antwortet.

Sicherheitsabfrage
CAPTCHA

Warum?


Hinweis

Bitte beachten Sie das wir Werbung oder Beleidungen unverzüglich löschen.