Auftakt zur J70 Bodensee-Meisterschaft

J70 "Lake Constance Battle" 14.04.2019

Lindau, 15.04.2019 von IBN

35 Mannschaften, darunter 13 aus der Schweiz und fünf aus Österreich, waren am Wochenende (13. und 14. April) zu Gast beim Lindauer Segler-Club und segelten neun Wettfahrten bei der ersten Station der Bodenseemeisterschaft 2019 der J70-Klasse.

Den Sieg segelte der Lindauer Veit Hemmeter mit seiner Crew Teresa Hemmeter, Jan Nürnberger (alle drei vom Bayerischen YC) und Lukas Ammon (Württembergischer YC) nach Hause. Auf Rang zwei kam das Team von Conrad Rebholz (WYC, mit Klaus Diesch, Felix Diesch und Linus Brugger) vor dem Team von Niko Mittelmeier (SMC Überlingen, mit Charlotta Fritz, Alexander Kaiser und Frederik Schaal). Beste Schweizer wurden die Segler um Thomas Studer (CV Neuchatel) auf Rang fünf. Die bestplatzierte Crew aus Österreich war die Familienmannschaft von Klaus Diem (Bregenzer YC) auf Rang acht. Den Stander des gastgebenden LSC brachte das Team von Peter Wagner auf Rang 17. 

IBN testen