Wasserbusbetrieb mit neuem Schiff

Wasserbus Konstanz

Konstanz, 03.04.2019 von IBN

Seit einem Jahr ist die Stadt Konstanz mit dem Wasserbus, der zwischen dem Anlegesteg am Bodenseeforum und dem Hafen pendelt um ein Nahverkehrsmittel reicher. Der Probebetrieb lief bisher mit der alten MS Reichenau der BSB und wird ab dem 13. April mit der „Seeperle“ der Schifffahrtsbetriebe Giess weitergeführt.

Der Wasserbus legt am Steg beim Bodenseeforum jeweils 15 Minuten vor und nach der vollen Stunde ab. Zurück ans Bodenseeforum geht es ab dem Konstanzer Hafen, Anlegesteg 4 jeweils zur vollen und zur halben Stunde. Zusammen mit dem Linienbusverkehr der Linie 4/13 wird somit etwa alle 15 Minuten eine Verbindung ins Zentrum und mit der Linie 13/4 zurück zum Bodenseeforum angeboten.

IBN testen