Regatta-Software ab sofort kostenlos

Überlingen/Friedrichshafen, 28.03.2019 von IBN

Wie der Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg mitteilt, ist die Regattaverwaltungs- und Auswertungssoftware Manage2Sail ab sofort im vollen Umfang für alle Mitgliedsvereine des Deutschen Segler-Verbandes kostenlos zu erhalten.

Bislang war die kostenfreie Nutzung der Regattasoftware den Veranstaltern von Deutschen und Internationalen Deutschen Meisterschaften vorbehalten. Dieser Service steht nun allen DSV-Vereinen in Deutschland offen. Der Deutsche Segler-Verband empfiehlt Manage2Sail, da die Regattasoftware den umfassendsten Service für Vereine biete: Über Manage2Sail lässt sich von der Meldung über die Administration bis hin zur Auswertung die gesamte Regatta abbilden.

Vereinsvertreter können regelmäßig an Nutzerschulungen für Manage2Sail teilnehmen: Am Wochenende 11. und 12. Mai bietet der DSV, in Kooperation mit dem Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg, zwei Schulungstermine zu Manage2Sail in Überlingen am Bodensee an. Die Schulungen richten sich jeweils an Einsteiger als auch fortgeschrittene Nutzer und stehen dabei auch Interessenten bzw. Nutzern aus der Schweiz und Österreich offen. Die Anmeldung zu den Schulungen erfolgt online über die DSV-Akademie www.dsv.org/akademie/dsv-akademie-fuer-vereine/

Alle weiteren Informationen zu den Schulungsterminen finden Sie auch auf der Webseite des Landes-Segler-Verband Baden-Württemberg www.seglerverband-bw.de

IBN testen