Tote Person im Seerhein entdeckt

04.02.2019

Von einer Baustelle im Bereich der neuen Rheinbrücke aus wurde am Freitag (1.2.) um kurz vor 9 Uhr eine im Wasser treibende Person entdeckt.

Sie wurde durch die DLRG und die Feuerwehr geborgen. Die Rettungskräfte konnten nur noch den Tod der Person feststellen. Mit der Hilfe eines Schwimmers der DLRG Ortsgruppe Konstanz wurde die Person in eine Trage verbracht und von der Feuerwehr an Land gehoben. Dort wurde die Leiche an die Polizei übergeben. Diese hat m Ermittlungen aufgenommen.