Dampfboottreffen in Konstanz

DB

26.04.2018

Die Fans klassischer Dampfboote treffen sich vom 7. bis 14. Mai in Konstanz zu ihrem Dampfboottreffen. Höhepunkt ist das Dampfbootrennen am 10. Mai im Konstanzer Trichter.

Mit dem Dampfboottreffen in Konstanz feiert der Deutsche Dampfbootverein sein 35. Vereinsjubiläum. Gastgeber der 43 Boote aus Deutschland und der Schweiz ist der Konstanzer YC. Dort werden auch die deutschen Dampfbootfahrer ihren Liegeplatz haben, die Schweizer Boote liegen aus Platzgründen in Kreuzlingen. Ihr Verein, die ebenfalls 35 Jahre alte Vereinigung Schweizer Dampfbootfreunde wird in der Seeburg ihre Generalversammlung abhalten. Die deutschen Dampfböotler dagegen tagen im Konstanzer Konzil. Beide Vereine haben nach einigen Jahren der Trennung inzwischen wieder zusammen gespannt.

Ansonsten sind gemeinsame Ausflüge und Ausfahrten auf die Mainau, in den Untersee oder nach Überlingen geplant. Höhepunkt der sechstägigen Veranstaltung ist das traditionelle Dampfbootrennen am 10. Mai (Christi Himmelfahrt).

Jedes Dampfboot an der Startlinie, von seinem Eigentümer liebevoll gepflegt und unter Dampf gehalten, hat seine Eigenheiten. Gleichzeitig Heizer, Maschinist, Steuermann und Kapitän an Bord seines Dampbootes zählen aber nicht nur Geschwindigkeit bei diesem Rennen um den traditionellen Wanderpokal für das „First Ship in Harbour“. Beim Bodensee-Dampfer-Championat fließt auch alles vom Alter des Bootes bis hin zur Schuhgröße des Kapitäns in die Wertung ein. Die genauen Regeln kennt nur der Veranstalter, so dass am Ende jeder Teilnehmer Sieg ist.

Die Dampfboote haben am Bodensee Heimat und Tradition. Denn bei einem Dampfboottreffen in Bodman (D) im Juli 1983 war man im dortigen Bootsclub zusammen und beschloss den Verein zu gründen.  Am 5. Februar 1984 fand in Ermatingen die erste Generalversammlung statt.Themen wie  Dampfkessel,   Dampfmaschinen,  Bootsbau,  Schiffsschraube,  Drehzahl,  Brennstoffe,  Zulassungen, bieten  den eingeflischten Dampfbootfans unerschöpflichen  Gesprächsstoff.

IBN testen