Master-Class Training am Bodensee

Masterclass

Langenargen, 08.04.2016 von IBN

Wer bereits Erfahrung mit Kielbooten hat, kann seine Kenntnisse weiter vertiefen. Dazu gehört der Segel-und Riggtrimm genauso wie das tägliche segeln mit Gennaker. Der Bodensee vor Langenargen ist ein ideales Revier, auf dem die MasterClass außerhalb Mallorcas stattfindet.

Die Boote der Sportbootklasse haben die Dynamik einer Gleitjolle und ermöglichen dadurch Übungen wie den Blindflug, rückwärts segeln, segeln ohne Pinne und Entenfahrt.

Ideal für alle Jollen- oder Yacht-Segler, die das Gefühl für die Bewegungen des Bootes verbessern wollen. Gewichtstrimm ist ein wichtiger Punkt beim Segeln mit modernen Booten. Bei der Bodensee MasterClass wird mit Bavaria B /One gesegelt. Der Termin für die Saison 2016 ist vom 2. Juni bis 5. Juni 2016 geplant.

Um 10 Uhr am ersten Tag, geht es nach einer kurzen Bootseinweisung zunächst um die Basismanöver wie Wende und Halse. Die Aufgaben auf den jeweiligen Positionen werden vorgestellt und auf dem Wasser in der ersten Übung umgesetzt. Nach einer Mittagspause geht es wieder an Bord und je nach Wind und Wetterbedingungen starten wir möglichst bald mit den Übungen rund um den Segeltrimm. Dabei muss natürlich zunächst nach Luv gesegelt werden, wobei es sich dann anbietet, die Wende weiter zu perfektionieren.

http://www.segelnmallorca.de