Provisorium in Lindau

Lindau, 28.08.2015 von IBN

Durch den Abriss der Inselhalle Lindau ist auch die Hafenanlage am kleinen See betroffen. Die Sanitärräume und das Büro des Hafenmeisters befinden sich derzeit in einer provisorischen Anlage bei den Stegen zwei und drei, wie Hafenmeister Rüdiger Wolf mitteilt.

Die Baumaßnahmen werden bis Spätherbst 2016 andauern. Dann soll eine neue und komfortable Hafenanlage  zur Verfügung stehen.

Ausweichmöglichkeiten bestehen im Seehafen Lindau, in Lindau Zech oder in Lochau.

IBN testen