Vandalismus im Konstanzer Hafen

Konstanz-DIngelsdorf, 26.05.2015 von IBN

In der Nacht von Freitag, 22. Mai, 20:15 Uhr, auf Samstag, 23. Mai 09:00 Uhr, randalierten bislang unbekannte Täter an der Schiffslände in Dingelsdorf.

Dabei zerschnitten sie auf einem Segelboot ein Relingsnetz und entwendeten einen Kescher sowie einen  Karabiner. Ferner beschädigten sie am Ufer einen Werbeaufsteller.   Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Konstanzer    
Wasserschutzpolizeistation in Verbindung zu setzen (Tel.07531/5902-0).