Wasserleiche Bregenzer Ache - Mündung

Bregenz, 07.04.2015 von IBN

Am 05.04.2015 um 14.30 Uhr bemerkten Spaziergänger die Leiche eines 55-jährigen Bregenzers an der Mündung der Bregenzer Ache.


 Der Tote wurde von der Wasserrettung geborgen. Da die Todesursache nicht zweifelsfrei festgestellt werden konnte, wurde eine Obduktion durch die Staatsanwaltschaft Feldkirch angeordnet.

Aboaktion

Die IBN bei WhatsApp

IBN testen