Schon angekommen

HR

Düsseldorf, 11.12.2014 von IBN

Noch gut sechs Wochen, dann beginnt in Düsseldorf die boot 2015. Die ersten Yachten haben bereits Kurs auf Düsseldorf genommen und treten mit Hilfe von Schiffslift „Big Willi“ ihren Landgang an.

Eine Segelyacht aus Schweden macht in diesem Jahr den Anfang: die knapp 20

Meter lange und 36 Tonnen schwere HR 64. Das Flaggschiff der Traditionswerft

Hallberg Rassy ist für 2,16 Euro Millionen Euro plus Mehrwertsteuer zu haben.

Die HR 64 ist eine Fahrtenyacht der Superlative mit 250 Quadratmetern

Segelfläche und einem 27,40 Meter hohen Mast. Sie kann trotz ihrer Größe leicht

von zwei Personen gesegelt werden.