Sieg mit einer J-Jolle

hahn

Konstanz, 01.12.2014 von IBN

Von insgesamt 242 Booten, die in Konstanz zur alljährlichen Regatta der Eisernen anreisten, wurde Lutz Lang (WC) mit seiner J-Jolle Baujahr 1939, mit einer gesegelten und berechneten Zeit von 50:38 Minuten Gesamtsieger auf der kurzen Bahn.

Mit 44:10 Minuten ging auf der Langen Bahn als erstes die Mannschaft Black Jack (Skipper leider nicht genannt) vom YCM mit ihrem sportlichen Racer, einer CR 950, über die Ziellinie. Entsprechend ihrer Yardstickzahl ergab sich für sie eine berechnete Zeit von 53:13 Min.Zweiter auf der langen Bahn wurde Thomas Begher, YCB mit 55:53 auf seiner Longtze, Dritter Daniel Schroff auf der Sail North mit 0: 57:03. Zweitplatzierter auf der kurzen Bahn wurde Christian Stock, SVS mit 55.38 Min. Dritter, Johannes Spindler auf einer Alpha 32 mit 57:45Min.  

sehr schlecht recherchiert

Wie könnt ihr 2 verschiedene Kurse miteinander vergleichen und dann behaupten die I-Jolle sei berechnet vorne obwohl diese 1/4 Strecke weniger segeln musste?
Es gibt nicht umsonst 2 Pokale, einen für die kurze, sowie einen Pokal für die lange Bahn. Beide sind gleichwertig und außerdem unabhängig voneinander.

Desweiteren heißt die CR 950 "Nila-Ann by bauen.ch" und das Team heißt "Black Jack" und nicht das Schiff selber.

Der 2.Platz der langen Bahn wurde ebenfalls nicht von einer Bavaria 40S belegt, sondern von einer Longtze vor einer Esse850.

Schade, da hätte ich von einer Segel- Wassersportzeitschrift speziell für den Bodensee eigentlich mehr erwartet, vor allem weil die Eiserne inzwischen die 2. größte Regatta am See ist .

Mir kommt es so vor, als ob einfach aus dem Südkurier abgeschrieben wurde, und dass dann sogar noch sehr schlecht.

In der Tat ist da etwas durcheinander geraten. Wir haben das korrigiert. Herzlichen Dank fuer den Hinweis.

Jens Lichtblau am 01.12.2014 13:30:08

Antwort auf sehr schlecht recherchiert

wo ist carondimonio?? first ship home?? schade.
sam Bootswerft S. Smits am 08.12.2014 07:57:10
Kommentare dieses Artikels als Feed

IBN testen