Die Bremer Stadtmusikanten

Konstanz, 14.02.2014 von IBN

Ehe der alte Esel geschlachtet, der müde Jagdhund vom Hof gejagt, die betagte Katze ersäuft und der stolze Hahn im Suppentopf landet, wagen sie das Abenteuer und beschließen auf ihre alten Tage in Bremen Stadtmusikanten zu werden.

 Etwas Besseres als den Tod finden sie überall. Esel, Hund, Katze und Hahn in einer Band - kann das gut gehen? Mit knurrendem Magen, müde und frierend, entdecken sie nachts im Wald, beim Kampf mit den Räubern, ihre gemeinsame Stärke. Einer für alle, alle auf einen! Und da sie nicht gestorben sind.

 

Kerstin Wiese ist kleinen und großen Konstanzer Theaterbesuchern bereits aus dem Weihnachtsmärchen »Schaf Ahoi!« bekannt.

 

Weitere Termine:   Do. 20.02. / Fr. 21.02. / Di. 25.02. / Mi. 26.02. 14  um 10 Uhr; Sa. 22.02. / So. 23.02.14  um 15 Uhr;