Bodensee Einheitsklasse kommt voran

J70

Radolfzell, 20.07.2013 von Michael Häßler

Die vom Konstanzer Segler Christian Rau initiierte und vom Bodensee-Seglerverband unterstützte Bodensee-Einheitsklasse kommt voran, wie Andreas Ober und Stephan Frank vom Lindauer Segler Club der IBN mitteilten.

Die Lindauer wollen zwei Boote vom Typ J70 kaufen und stellen zwei Liegeplätze für private Mannschaften zur Verfügung. Der YC Langenargen habe bereits ein Boot bestellt und der Württembergische YC wolle ebenfalls sicher ein Boot bestellen.
Weiterhin habe der Konstanzer YC, der BYC Überlingen sowie der YC Radolfzell Interesse bekundet.
Dies bestätigte auch Peter Bangerter von J-Lane Yachting, der die Boote für den Bodensee liefern soll. Mit konkreten Zahlen, wie viele J70 denn tatsächlich künftig am Bodensee regattieren werden, rechnet er aber nicht vor September. Teilweise muss der Bootskauf noch von verschiedenen Vereinsgremien abgesegnet beziehungsweise vorhandene Boote verkauft werden.

IBN testen