Konstanz feiert mit karibischem Flair

seenachtsfest

Konstanz, 03.07.2013 von IBN

Eigentlich braucht das Konstanzer Seenachtfest kein Motto. Das traditionsreiche Sommerfestival, das jedes Jahr rund 40.000 Besucher aus ganz Baden-Württemberg, der Schweiz und Österreich ans Bodenseeufer lockt, besticht schon allein durch seine aus Sommerparty – und natürlich dem spektakulären Seefeuerwerk.

Programmatischer Höhepunkt des Konstanzer Seenachtfests wird wieder das halbstündige Musikfeuerwerk sein, das deutsche und schweizer Pyrotechniker traditionell gemeinsam inszenieren. Für den deutschen Part ist abermals der zweifache Pyrotechnik-Weltmeister Joachim Berner mit seinem Team verantwortlich – und der wird die Funken am Himmel zu Songs wie „Reggae Night“, „Lambada“ und „Tic Tic Tac“ Salsa tanzen lassen.

Sommerliche Urlaubsstimmung erwartet die Besucher aber auch an Land: Ein üppiges Rahmenprogramm füllt schon ab dem frühen Nachmittag das Veranstaltungsgelände – gewürzt mit einem ordentlichen Schuss Karibik in Form von exotischen Samba-Tänzerinnen, Capoeira-Artisten, Salsa-Bands, Limbotanz und Zumba zum Mitmachen. Auf sechs verschiedenen Bühnen spielt Livemusik, wer das Tanzbein schwingen möchte ist gegen später bei den Parties von SWR3 und Radio 7 genau richtig. Oder bei der Lake-Night-Party mit den DJs Franco Capuano und Ocean Seven.

Über 50 Gastronomiestände in weißen Zelten reihen sich am 10. August wie Perlen an einer Schnur um die Konstanzer Bucht, dazwischen unterhalten Gaukler, Feuerartisten und Fahnenschwinger. Ein fantasievolles Familienprogramm mit Märchenhexe, Clown-Theater, Piraten-Zaubershow, Spielejahrmarkt, Mitmachaktionen, Bastelwerkstatt mit der Konstanzer Puppenbühne, Walking-Bällen und vielem mehr lockt Eltern und Kinder in die Seestraße. Wer es gemütlich mag schlendert entlang der 3,5 Kilometer langen Uferpromenade, genießt die traumhafte Naturkulisse der Konstanzer Bucht oder sucht sich auf dem Seenachtfest-Markt ein Mitbringsel für zuhause aus. Und natürlich bezieht das Konstanzer Seenachtfest traditionell auch das Wasser in sein Programm mit ein – unter anderem in Form von rasanten Wasserskifahrern, die in einer spektakulären Show durch die Bucht flitzen.



Optionen

Bilder (1)

Weitere Infos

Tickets für das Konstanzer Seenachtfest 2013 sind ab 5. Juli im Vorverkauf erhältlich. Die Karte kostet dort 14,00 Euro, an der Tageskasse 18,00 Euro. Kinder bis 11 Jahre haben freien Eintritt.

Schlagworte

Mehr zum Thema

IBN testen