Neuigkeiten zur Ost-West

Bregenz/Konstanz, 11.06.2013 von IBN

Am Samstag, 27. Juli, fällt wieder der Startschuss zur Traditionsregatta Ost-West im Konstanzer Trichter, und zwar erst um 7.30 Uhr.

Die Segelanweisungen gibt es am Freitag zuvor von 17 bis 21 Uhr in der Villa Prym und beim Hafenmeister im Stadthafen Konstanz. Der Bregenzer Segel-Club strafft den Zeitablauf im Interesse der Segler, die noch über einen unbeschwerten Sonntag verfügen möchten. „Daher haben wir die Preisverteilung auf den Samstagabend, 21 Uhr,  vorgezogen“, berichtet der Vorsitzende des veranstaltenden Bregenzer SC, Hanspeter Simma. Auf diese Weise haben auch noch jene Zeit, sich bei Musik im und um das Festzelt neben dem BSC-Clubhaus bei einem Freibier zu entspannen, die erst zum Zeitlimit 19.30 Uhr einlaufen. Wer hier bleibt und am Sonntag ab 8 Uhr morgens im BSC frühstücken möchte, wird gebeten, sich beim Abholen der Segelanweisung dazu anzumelden.
Der BSC wünscht allen Teilnehmern den Wind von der richtigen Seite und viel Spaß an der Regatta.


Optionen

Schlagworte

Clubs

BSC

KYC

IBN testen