Internationale Polizeiregatta Bodensee

Langenargen, 20.06.2012 von IBN

Zur 30. Internationalen Polizeiregatta Bodensee treffen sich am Freitag wieder Polizeiangehörige aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in Langenargen.

Die seit vielen Jahren etablierte Segelsportveranstaltung wird vom Förderverein Internationale Polizeiregatta Bodensee, dem auch Persönlichkeiten aus Gesellschaft, Polizei, Justiz und Verwaltung angehören, mit Unterstützung der Polizeidirektionen Friedrichshafen und Konstanz, namentlich der Wasserschutzpolizei, ausgerichtet.  Die Schirmherrschaft hat Innenminister Reinhold Gall übernommen, der sein Kommen zugesagt hat. Die Regatta beginnt um 10.00 Uhr mit der „Steuermannbesprechung“ am Yachtclub Langenargen, der Start ist für 11.00 Uhr vorgesehen.

Infos: www.polizeiregatta.de